Unsere ehemalige Stallbewohner

-zur Erinnerung-

Angeregt von Besuchern der Web-Seite und aufgrund des Ablebens zweier Pferde im Dezember 2010, soll auf dieser Seite an Pferde erinnert werden, die mal in unserem Stall standen und uns aus den unterschiedlichsten Gründen verlassen haben.

 

Ali Baba musste am 1. Februar 2017 eingeschläfert werden im Alter von 28 Jahren. Er hatte ein erfülltes Pferdeleben bei uns und war bis zur letzten Stunde mit seinen Wallach-Kumpels zusammen. Körperlich hat es nicht mehr zum Weiterleben gereicht... Wir haben uns von ihm verabschiedet und ihn dann sanft auf die Pferde-Himmelswiese begleitet.

   

 

 

 

 

 

Laredo ist seit Anfang November 2014 an Annika verkauft und genießt das Renterdasein in einem anderen Stall

Sharif OX ist seit September 2012  in einem Offenstall in Eigenregie seiner Besitzerin

Candy hat unseren Verein nach 5 Jahren am 28. August 2011 mit ihrer Besitzerin Susanne verlassen und im westlichen Teil Deutschlands ein neues zu Hause gefunden, da Susanne aus beruflichen Gründen umziehen muss. Wir wünschen beiden einen guten Neustart in der Fremde!!!

 

SAMIRA  (geb. 1999; gest. Dez 2010)

"Völlig unerwartet musste ich zu Weihnachten 2010 Abschied nehmen von Samira. Was längst ausgestanden schien, kehrte nun wieder: Eine Kolik nahm Samira die Kraft. Sie konnte nicht mehr dagegen ankämpfen. Ich musste sie erlösen.  Samira - besonders, einzigartig, vielseitig, intelligent, kraftvoll, lauffreudig, achtsam, sensibel, lernwillig

Dass ich noch einige kolikfreie Jahre mit ihr gemeinsam erleben durfte, dafür bin ich sehr dankbar. Doch ich auch unendlich traurig, dass sie jetzt gehen musste. Viel zu früh!    

Mach's gut, Sam! Du Besondere, Du Einzigartige!             Deine Doreen                   

              

  

ALPHA (geb. 1983. gest. Dez. 2010)

     Alpha war nach dem Tod von Samira dermaßen bedrückt, dass er keinen Lebenswillen mehr hatte. Er fraß über eine Woche fast nichts und hat vor allem auch nicht getrunken.  Daraufhin hat sich Eva schweren Herzens durchgerungen, ihn zu erlösen, so dass er jetzt bei Samira auf der Pferde-Himmels-Wiese ist.